Das Einbringen des Islam in das Wissen

  • Modell: 3-89263-999-x
  • 7 Einheiten auf Lager
€5.00
Qty :
+
-


In der heutigen Wissenschaft kann man sich Religion als Ausgangspunkt und tragendes Prinzip nicht vorstellen. Nach der Aufklärungszeit wurde der Glaube aus den Wissenschaften verbannt. Diesem Dilemma sind heutige muslimische Wissenschaftler ausgesetzt. Können Sie Wissenschaft ohne Religion und Religion ohne Wissenschaft betreiben? In der Hochblüte der islamischen Wissenschaft gingen die Wissenschaftler von den zwei Hauptquellen des Wissens aus, dem Koran und der Sunna. Wissenschaft und Glaube haben sich nie widersprochen oder haben sich nie erübrigt. Die heutige schwache Position der Wissenschaftlichkeit unter Muslimen ist darauf zurück zu führen, dass wir uns als Wissenschaftler zu weit von unseren Hauptquellen distanziert haben. Dieses Buch behandelt jene Frage, wie die islamischen Grundauffassungen das moderne Wissen bereichert und eine solide Grundlage für Wissenschaft in allen Bereichen darstellt.

Kunden haben ebenfalls gekauft